ein Service der Verivox GmbH Datenschutzbestimmungen

WAZ: Uniper plant neues Gaskraftwerk im Ruhrgebiet

Der Dsseldorfer Energiekonzern Uniper plant den Bau eines Gaskraftwerks im Ruhrgebiet. Die neue Anlage soll das bisherige Uniper-Kohlekraftwerk in Gelsenkirchen ersetzen, berichtet die in Essen erscheinende Westdeutsche Allgemeine Zeitung (WAZ, Donnerstag) unter Berufung auf einen Unternehmenssprecher.

Uniper begrndete die Plne fr das Werk im Gelsenkirchener Stadtteil Scholven damit, dass die dortige Anlage zur Kohleverstromung "allmhlich das Ende ihrer technischen Lebensdauer erreicht". Ziel sei es, dem Standort und den dortigen Mitarbeitern "eine zukunftssichernde Perspektive" zu geben. Den Zeitplan lie Uniper offen.

Um den Standort Gelsenkirchen-Scholven mit Gas zu versorgen, ist nach Angaben von Uniper auch eine neue Pipeline vorgesehen. Damit soll eine Verbindung zum Netz der Ruhrgas-Nachfolgefirma Open Grid Europe (OGE) im Raum Dorsten entstehen. Auch der Essener Energiekonzern Steag hatte unlngst Plne fr ein neues Gaskraftwerk im Ruhrgebiet bekanntgegeben. Die neue Steag-Anlage knnte in Herne im Jahr 2022 in Betrieb gehen und Strom sowie Wrme erzeugen.

Weitere Nachrichten

Verivox Logo© 2018 Verivox GmbH - Alle Rechte vorbehalten. Verivox verwendet grtmgliche Sorgfalt auf Aktualitt, Vollstndigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen, kann aber keine Gewhr fr diese oder die Leistungsfhigkeit der dargestellten Anbieter bernehmen. Bitte beachten Sie die AGB und Datenschutzbestimmungen von Verivox.
Cookie-Einstellungen ändern